Archives For Community

Picture 1

Durch neue Technologien und das wachsende Bedürfnis nach Beteiligung an Kultur entstehen neue Geschichten, neue Plattformen, neue Interaktionsformen und der Wunsch nach gemeinsamem Kreieren und Konsumieren. Continue Reading…

Matthias LenssenInteressantes aus dem Innenleben eines Top-Innovators. Matthias Lenssen ist seit März 2010 Teil der Atizo Community, gibt auf atizo.com täglich spannende Ideen zu jeglichen Projekten ein und hat bereits etliche Prämien gewonnen.

Sein Erfolgsrezept in unserem Interview:

Continue Reading…

moz-screenshot-1

Investiere.ch beruht auf einem völlig neuartigen Konzept der Unternehmensfinanzierung. Als weltweit erster Anbieter überhaupt bieten sie auch weniger vermögenden Privatanlegern Zugang zu direkten Startup Investitionen über eine Plattform. Über investiere.ch kann man auch kleinere Summen in viel versprechende Schweizer Startup Unternehmen investieren und sich durch den Dschungel des Investitionsprozesses begleiten lassen.

Das Angebot von investiere.ch geht aber über die Plattform hinaus. So führt das Team eine sorgfältige Due Diligence für die Auswahl der Unternehmen durch und organisiert im Verlaufe des Investitionsprozesses auch Investorentreffen, um den direkten Kontakt zum Unternehmer herzustellen.

Das Konzept wurde im Rahmen einer Public Beta Phase ins Leben gerufen. Dazu Lukas Weber, einer der beiden Gründer:  “So können wir zum einen gemeinsam unter Beweis stellen, dass dieser Ansatz im Rahmen eines tragfähigen Geschäftsmodells umgesetzt werden kann und zum anderen unser Angebot kontinuierlich verbessern.” , so der Jungunternehmer.

Wir wünschen viel Erfolg!

Wer allenfalls in ein Startup investieren möchte, sich grundsätzlich für innovative Geschäftsideen interessiert, die Plattform mitgestalten möchte oder neue Investoren für seine Firma sucht, hierzu der Link http://www.investiere.ch/de/blog/investierech-public-beta

brainLiebe Innovatoren

Wir haben mittlerweile schon viele Projekte realisiert und somit auch Feedback und Verbesserungsvorschläge von unseren Kunden erhalten. Natürlich wurde unsere Community unter anderem auch durch Ihre Effizienz und Ihre Beständigkeit gelobt. Ein grosses Dankeschön an euch liebe Innovatoren!

Hier die Verbesserungsvorschläge wie Ihr eure Chance auf eine Prämie noch erhöhen könnt:

1. Fragestellung gut durchlesen

2. Die Idee möglichst den Kriterien entsprechend beantworten

3. Sich über den Kunden / sein Unternehmen informieren bevor man eine Idee eingibt

4. Im Titel versuchen, die Idee möglichst klar zu beschreiben – Nicht die Worte aus der Fragestellung wiederholen

5. Für einen fehlerlosen Text, die Rechtschreibehilfe beiziehen – In der Vorschau nochmals überprüfen

Wir freuen uns auf eure zukünftigen tollen Ideen und wünschen euch viel Erfolg!

Frauenzuwachs

atizo —  11.01.2010 — 1 Kommentar

livia_blogeintrag

Schon wieder bekommt das Atizo Team Verstärkung – Livia Stucki unterstützt neu das Marketing Team als Community Managerin  und wird sich  dieser  aktiv widmen. Für Anregungen oder neue Vorschläge zur Community haben wir stehts ein offenes Ohr. Email an info@atizo.com. Wer den Rest vom Team noch nicht kennt, wirft einen Blick auf: www.atizo.com/team

Letzen Freitag haben wir bei brand eins 12 Ideen aus unserer Community eingereicht. Hier findet ihr das Dokument:

https://www.atizo.com/docs/brandeins_ideenwettbewerb.pdf

Der Wettbewerb um die besten Ideen wird sicherlich hart und wir dürfen nicht erwarten, dass brand eins uns auswählt. Aber wer weiss, vielleicht glaubt ja brand eins an Crowdsourcing und möchte auch weiter mit den Innovators von Atizo zusammen arbeiten.

Hoffen wir alle das Beste und schliessen die Atizo Ideen für brand eins in unsere Abendgebete mit ein.

Interessante Innovatoren als Kontakt hinzufügen und immer informiert werden, wenn einer meiner Kontakte eine neue Idee zu einem Projekt hinzufügt.

Neuigkeiten von anderen Innovatoren

Continue Reading…

Atizo ist da!

nicole —  17.09.2008 — 1 Kommentar

Die brandneue Plattform Atizo mit drei neuen, spannenden Projekten ist da!

Die neuen Projekte kurz vorgestellt:

Fujifilm: Unter dem Motto “As individual as myself” bietet Fujifilm seinen Kunden die Möglichkeit aus ihren digitalen Fotos von Kameras und Foto-Handys zahlreiche Produkte zu gestalten: Prints, Fotobücher und vieles mehr. Welche neuen, spannenden und massentauglichen Produkte können in Zukunft aus den Digitalfotos gestaltet werden?

.

Odlo: Wie kann in Zukunft die Bekleidung einen Sommer-Sportler bei der Regulierung seiner Körpertemperatur unterstützen?.

.

.

Bio-Familia: Welche handliche, vollkornige Zwischenmahlzeit möchten Sie unterwegs, bei der Arbeit und zuhause geniessen? (kein Riegel)

.

Hier gehts zu den Projekten!

Die Innovationskraft von atizo wächst. Die Denker-Community hat die 2000er-Grenze überschritten. Noch nicht angemeldet? Hier gehts zur Anmeldung.