Archive für September 2008

Die Mammut Sports AG schrieb mit dem Projekt «Substitutionslösung für den Reissverschluss» eine echte Knacknuss aus und wurde von den Lösungen aus der Community sehr positiv überrascht.
Zwei deutsche Studenten, Christian Schwanert und Gabriel Leonhard, haben mit ihrem Team ein sechzigseitiges Konzept verfasst, einen Prototypen entwickelt und diesen getestet.

Atizo fragt Christian Schwanert und Gabriel Leonard (beide studieren Wirtschaftsingenieurwesen an der FH Ingolstadt):

Auf welche Erfahrungen konnten Sie bei der Entwicklung Ihrer Idee zurückgreifen?
Gabriel konnte durch seine Werksstudententätigkeit in einer Entwicklungsabteilung Know-How für die Produktkonzipierung und -verifikdation einbringen. Ich hatte bereits Einblicke in verschiedene Branchen und Unternehmen.
Gerade im Produktionsumfeld entwickelte ich einen Blick für Verbesserungen aller Art, was ich auch auf andere alltägliche Bereiche und Dinge übertrage. Zusammen entwickelten wir meinen initialen Ansatz dank dem grossen gemeinsamen Interesse an neuen Ideen zu einem Funktionsprototypen weiter.

Weiterlesen…

Mögen die Ideen gewinnen, die den meisten helfen. In Googles “Project 10 to the 100th” werden Ideen zu Kategorien wie Gemeinschaft, Energie, Umwelt, Gesundheit und Bildung gesucht, die dabei helfen die Welt zu verändern. Google stellt dazu 10 Mio. Dollar zur Verfügung, damit die besten fünf Ideen verwirklicht werden können. Wie bei atizo kann jedermann Ideen einreichen und andere Ideen unterstützen. Einsendeschluss bei Google ist der 20 Oktober 2008.

Atizo ist da!

nicole —  17.09.2008 — 1 Kommentar

Die brandneue Plattform Atizo mit drei neuen, spannenden Projekten ist da!

Die neuen Projekte kurz vorgestellt:

Fujifilm: Unter dem Motto “As individual as myself” bietet Fujifilm seinen Kunden die Möglichkeit aus ihren digitalen Fotos von Kameras und Foto-Handys zahlreiche Produkte zu gestalten: Prints, Fotobücher und vieles mehr. Welche neuen, spannenden und massentauglichen Produkte können in Zukunft aus den Digitalfotos gestaltet werden?

.

Odlo: Wie kann in Zukunft die Bekleidung einen Sommer-Sportler bei der Regulierung seiner Körpertemperatur unterstützen?.

.

.

Bio-Familia: Welche handliche, vollkornige Zwischenmahlzeit möchten Sie unterwegs, bei der Arbeit und zuhause geniessen? (kein Riegel)

.

Hier gehts zu den Projekten!

Die Innovationskraft von atizo wächst. Die Denker-Community hat die 2000er-Grenze überschritten. Noch nicht angemeldet? Hier gehts zur Anmeldung.