Archive für Ideen und Innovation

Im letzten Jahr gehörte Atizo zu den Siegern. Nun werden zum fünften Mal die besten Business-Konzepte der Schweiz mit dem IFF-Award ausgezeichnet.

160IFF-Award5443_2

Nachdem Clouds zum bestimmenden Trend wurden, entsteht ein Gegentrend. Die Sehnsucht nach Anfassbarem kommt auf. Orte, Gebäude, reale Inszenierungen werden wieder wichtig. Business-Modelle und Finanz-Konzepte müssen jetzt ihren Platz zwischen Wolke und Beton finden.

Weitere Informationen finden sich hier: www.iff-award.ch

Das Atizo Entwicklerteam sucht für ein Hardware-Projekt, welches wir in der Freizeit verfolgen, zwei Crimpzangen eines speziellen Typs. Wir müssten damit rund 200 Stecker konfektionieren. Toll wäre, wenn uns jemand solche Zangen ausleihen oder zu einem fairen Preis hinterlassen könnte, da diese in der Neuanschaffung sehr teuer sind.

Es handelt sich um folgende zwei Zangen: Weiterlesen…

Nach dem Atizo-Projekt “Stell dir vor du wärst Ovomaltine-Botschafter” sucht Wander jetzt Ovo-Liebhaber/innen, die diese Ideen in die Tat um setzen.

Um dich als Ovo-Botschafter zu bewerben, musst du zunächst drei Wissensfragen zu Ovomaltine beantworten. Anschliessend verfasst du ein paar Zeilen zu deiner Qualifizierung für den Job des Ovo-Botschafters und sendest diese inklusive Foto an die Jury. Im Dezember 2011 erfährst du, ob du zu den Auserwählten gehörst.

Als Ovo-Botschafter wirst du im 2012 in die Werbekampagnen von Ovomaltne involviert und regelmässig mit Ovo-Produkten ausgestattet.

Zeig der Jury bestehend aus Didier Cuche, Patrick Küng und dem Ovomaltine Marketing-Team, dass Du der geborene Ovo-Botschafter bist. Zur Bewerbung: klicke auf das Bild!

bb_blog_title_400

Unser Gründungsmitglied Mathias Ruch schreibt ein Buch. Und  weil er davon überzeugt ist, dass zehn Köpfe ein besseres Resultat  erbringen, als einer alleine, öffnet er den Schreibprozess und lädt  dich dazu ein, ihm beim Fertigstellen zu helfen.

Dazu hat er unter der URL www.businessbreakfast.ch eine Website  eingerichtet, die den Schreibprozess dokumentiert. Regelmässig  veröffentlicht er dort Leseproben aus dem Manuskript. “Ich würde  mich freuen, wenn möglichst viele, also nicht nur Leseratten und  Social Media Cracks mir dabei helfen würden, den Roman fertig zu schreiben.”

Weiterlesen…

uhrAm Donnerstag, 15.9.2011 wird auf Atizo.com ein Blitz-Projekt von unseren Partnern in Deutschland ausgeschrieben. Im Rahmen einer Veranstaltung der Agenturgruppe serviceplan GmbH in München, schalten sie ein Projekt online. So wollen sie mit eurer Mithilfe die Marketingleiter überzeugen, dass Atizo das Richtige ist für bessere Innovationen.

Die am Vormittag erarbeitete Fragestellung wird am Donnerstag, 15.9.2011 um ca. 10 Uhr auf Atizo.com online gestellt und bis um ca. 17:00 Uhr könnt ihr eure Ideen eingeben. Nimm dir also am Donnerstag etwas Zeit und gib deine Ideen ein. Es winkt eine Gesamtprämie von CHF 1000.

Wir sind gespannt, wie viele Ideen ihr an einem Tag zusammenbringt.

Viel Spass!

UPDATE:

Da sich die Ausarbeitung etwas verzögert, geht das Projekt ca. um 12:00 online.

UDPATE 2:

Es kann losgehen: Neue Angebote für Urlauber

UDPATE 3:

130 Ideen in 5 Stunden. Ihr seit unglaublich! Danke..

OvomaltineOvomaltine sucht Ideen, wie DU als Markenbotschafter für sie arbeiten würdest.

Das Ovo Chrunchy Ice an heissen Sommertagen, der Ovo Drink zum ‘Zmorge’ oder das Ovo Sport vor dem Training – Ovomaltine hat für jede Lebenslage ein Ass im Ärmel! Wie könnte Ovomaltine dich unterstützen, damit DU deinen Enthusiasmus bezüglich Ovomaltine nach aussen trägst?

Wir freuen uns auf ausgefallene, interessante und neuartige Vorschläge! Jetzt hier deine Botschafterbedürfnisse kundgeben!

facebook_128

Facebook wird für Unternehmen immer wichtiger. Meistens sammeln Firmen “Likers” (Benutzer die bei einer Seite auf ‘Like’ geklickt haben), können aber daraus keinen direkten Nutzen ziehen (die Benutzer leider auch nicht). Deshalb hat Atizo vor Kurzem eine Facebook Applikation entwickelt, welche die Unternehmen ganz einfach auf ihrer Facebookseite integrieren können. Facebook Benutzer können so zusammen mit ihren Lieblingsunternehmen schnell und einfach neue Ideen entwickeln. Bereits jetzt ist die Applikation auf der Page von Getränkekarton im Einsatz. Natürlich kann diese auch jederzeit auf der Page von Atizo benutzt werden.

Kunden die auf Atizo.com ein Projekt ausschreiben, können die Applikation gratis nutzen und so ihre Community in die Ideen-Suche mit einbeziehen.

Unsere ersten Erfahrungen und Learnings:

Weiterlesen…

pak-logoRecycling ist ein Thema, welches heute jedermann betrifft und beschäftigt. Recycling ist super! Nur, wie geht es möglist einfach?

Der Verein Getränkekarton-Recycling (GKR) will wissen, wie du dir das Recycling der Zukunft vorstellst. Die renommierten Firmen Tetra Pak, SIG Combibloc und Elopak Trading AG, welche hinter dem  GKR-Verein stehen, stellen dir die Frage: “Wie soll sich Recycling entwickeln, um dein Leben zu vereinfachen?”.

Mit folgenden Links kannst du beim Projekt mitmachen und deine Ideen eingeben. Entweder über die Atizo-Plattform oder über die neue Facebook-App von Atizo:

Über Facebook mitmachen
Über die Atizo-Plattform mitmachen

Blévita, gewürzt mit Alpenkräuter, als Sandwich mit Frischkäse, mit Haselnüssen oder speziell für den Sport mit Magnesium und Vitamin-Zusatz. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt. Migros sucht mit der Atizo Community neue Ideen, um den Getreidesnack Blévita zu deinem Lieblingsprodukt zu machen.

Was müsste Blévita für dich noch haben, damit es dir noch besser schmeckt?

Gib hier deine Idee ein.

logo bernmobil

Bernmobil sucht auf Atizo.com Massnahmen, um den Alkoholkonsum in Berner Bussen und Trams zu reduzieren.

Die Frage lautet: Mit welchen sympathischen Massnahmen (kein Verbot) kann der Alkoholkonsum in unseren Trams und Bussen reduziert werden, damit sich ALLE Fahrgäste wohlfühlen?

Hast du eine Idee dazu? Hier eingeben.