Archive für Partner

Gemeinsam ins Ziel: Das erfolgreiche Zusammenspiel von Marketing und Verkauf

Image

Marketing und Vertrieb verhalten sich manchmal wie Katze und Hund, wenn es um die Frage geht: Ist Marketing eine Dienstleistung für den Vertrieb oder der Vertrieb ein operatives Organ des Marketings? An der Schnittstelle zwischen den Beiden, kommt es so zu unnötigen Reibungsverlusten. Dabei wird oft vergessen, dass Katze und Hund ein gemeinsames Ziel haben: die Jagd, und zwar die nach Kunden. In hart umkämpften Märkten werden Volltreffer nur gemeinsam erzielt. Am Schweizerischen Marketing-Tag zeigen Topshots aus Marketing, Wirtschaft und Wissenschaft auf, wie Marketing und Verkauf gemeinsam zum Blattschuss kommen.

Als Atizo-Kunde und Atizo-Innovator profitieren Sie von einem Spezialpreis, CHF 490.- anstatt CHF 690.-. Melden Sie sich bei Interesse bei uns: info@atizo.com

Ohne TitelAm 27. Januar wurde der Schweizer Ableger des Innovation Labs gegründet. Am Gründungsanlass präsentierte Christian Hirsig vor Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft Success-Stories von Atizo Kunden. Im April wurde Atizo nun als offizielles Mitglied der internationalen Innovationsvereinigung bestätigt. Weiterlesen…

Nach einem interessanten Partner-Event am Donnerstag Nachmittag, den 2. Juli 2009, weihten wir anschliessend unsere neuen Büros im Gründerzentrum in der Wankdorffeldstrasse 102 ein. Lockere Stimmung, spannende Gespräche, interessante Leute und gemütliches Grillen auf der Dachterrasse!

Partner-Event

Der 2. Atizo Partnerevent fand am 4. Juni in der Eisblume in Worb statt. Bestehende Atizo Partner diskutierten über ihre Erfahrungen mit Kunden und Projekten, neue Prozessschritte und zukünftige Verbesserungen rund um Atizo. Immer mit dem Ziel, das Partnernetzwerk auszubauen und interne und externe Prozesse zu vereinfachen.

Partnerevent Fotos

Von Jaunar bis März entwickelten Atizo Innovatoren Ideen für Le Patron. Neue Produktideen für Pasteten und Terrinen wurden gesucht und 9 Ideen der Community wurden mit Beträgen zwischen 100 und 500 CHF von der Le Patron-Jury prämiert.

Ergänzend dazu arbeiten dann MitarbeiterInnen von Le Patron im April am Thema weiter: Unter Anleitung der Kreativistätsspezialisten von Denkmotor wurden weitere Ideen erarbeitet, weiterentwickelt und diese verfeinert. Spannend, interne Vorstellungen von Le Patron mit den 322 erarbeiteten Ideen der Community zu matchen.

Impressionen vom LePatron Workshop